Corona

Mi 28. April : Freiheit

Bloß noch der Sauerstoffschlauch, ein seit Tagen ungenutzter Infusionszugang und das Laufen geht auch endlich wieder sehr gut, oft fast ohne Schwanken.

Ihr glaubt garnicht, was für ein geiles Gefühl das ist, alleine auf Klo zu kommen.
Und vormittags halb unter die Dusche und die Haare waschen (das Letzte mal nur mit dem Lappen durchgewuschelt),
das wird bestimmt großartig.

Im Anschluss hab ich mir vom Physiotherapeuten etwas Active Gel (esemtan vitalizing) und Bodylotion stibitzt.
Pssst, nicht verraten, aber das fühlte sich einfach soooooooooooooooo gut an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :D :?: :-| :-x :-o :-P :-? :) :( :!: 8-O 8)